Odoo - Sample 1 for three columns

Quoniam

Westhafen Tower, Westhafenplatz 1

D-60327 Frankfurt am Main

www.quoniam.com

Ansprechpartner Institutionelle Anleger

Thomas Brose

Partner, Client Relations

Telefon: +49 69 74384 122

E-mail: thomas.brose@quoniam.com

Ansprechpartner Institutionelle Anleger

Dr. Christian Gärtner

Senior Associate Partner, Client Relations

Telefon: +49 69 74384 116

E-mail: christian.gaertner@quoniam.com

Ansprechpartner Wholesale Anleger

Thomas Brose

Partner, Client Relations

Telefon: +49 69 74384 122

E-mail: thomas.brose@quoniam.com

Ansprechpartner Wholesale Anleger

Dr. Christian Gärtner

Senior Associate Partner, Client Relations

Telefon: +49 69 74384 116

E-mail: christian.gaertner@quoniam.com

Unternehmen im Überblick

Quoniam ist ein partnergeführter, aktiver quantitativer Asset Manager, der 1999 in Frankfurt am Main gegründet wurde. Seit nunmehr 20 Jahren setzen wir unsere Investmentphilosophie erfolgreich um. Unser Ziel ist es, mit einem modernen, ingenieurwissenschaftlichen Investmentprozess erstklassige Performanceergebnisse für unsere institutionellen Anleger zu erzielen. Quoniam bietet Aktien-, Renten- und Multi-Asset Strategien mit lokaler Betreuung und direktem Zugang zu kompetenten Investment Professionals.

Unser Unternehmenskonzept ist einzigartig. Die direkte Beteiligung der Geschäftsführung sowie die indirekte Partizipation der Mitarbeiter am Gesamterfolg sorgen für eine nachhaltige und zielgerichtete Motivation. Zudem schaffen wir als unabhängig operierender Asset Manager den notwendigen Freiraum für kreative Lösungen. Als Teil der Union Investment Gruppe ruhen unsere unternehmerischen Freiheiten gleichzeitig auf einem soliden finanziellen Fundament. Mit mehr als 120 fachlich versierten Mitarbeitern in Frankfurt und London schreiben wir unseren Unternehmenserfolg kontinuierlich fort.

Marktposition und Zielkunden

Als führender quantitativer Asset Manager verantworten wir mehr als 30 Milliarden Euro für institutionelle Investoren weltweit. Basis und Kernmarkt ist Deutschland. Dabei können wir auf eine langjährige Expertise in der Zusammenarbeit mit allen bekannten Master KVG‘en und Depotbanken zurückgreifen. Auch im Hinblick auf Mandate nach Vorgaben des SGB bzw. BVA verfügen wir seit 2007 über langjährige Erfahrung.

Allgemeine Investmentphilosophie

Unsere Philosophie ist es, „quant“ zu denken, verantwortungsvolle Entscheidungen zu treffen und transparent mit unseren Kunden zu kommunizieren. Ganz praktisch bedeutet das, dass wir die Menge der täglich weltweit produzierten Daten systematisch und IT-gestützt verarbeiten.

Unsere ingenieurwissenschaftliche Herangehensweise nennen wir Quantitative Investment Engineering: ein transparenter, hoch technisierter Investmentprozess, der ausschließlich auf Faktoren ausgerichtet ist, die ökonomisch plausibel und in ihrer Wirkung empirisch nachweisbar sind. Alle relevanten Daten werden just in time verarbeitet und von unseren Investment Managern plausibilisiert — und die resultierenden Anlageentscheidungen diszipliniert umgesetzt.

Unser Investmentprozess erfüllt höchste Standards. Er ist Quant, präzise und risikokontrolliert. Wir betreiben ein zentrales Data Warehouse, das alle relevanten Daten enthält, die für erfolgreiche Anlageentscheidungen notwendig sind. Für alle Aktien, Renten und Derivate haben wir regional spezialisierte Prognosemodule entwickelt, anhand derer wir täglich die Erträge und Risiken für über 50.000 Wertpapiere ermitteln.

unterkategorie
Aktien x
Renten x
Multi Asset
x
Andere

Kompetenz des Hauses bezüglich Factor Investing Strategien

Seit Gründung 1999 ist Multi-Factor-Investment die Expertise Quoniams. Sowohl für Aktien als auch für Unternehmensanleihen analysieren wir zahlreiche, empirisch bewährte Faktoren zur detaillierten Unternehmensanalyse. Diese Faktoren können bspw. den Faktorgruppen Value, Quality oder Sentiment zugeordnet werden, und bilden die Grundsteine für die jeweiligen Alpha- und Risikomodelle der jeweiligen Assetklasse. Somit sind wir in der Lage, auf täglicher und diversifizierte Basis, effektiv Marktineffizienzen für das gesamte Investmentuniversum zu identifzieren. Dabei ergänzen die Faktoren einander. Unser aktiver, integrierter Ansatz zielt auf Einzeltitel ab, die eine positive Ausprägung nicht nur bei einem einzelnen Faktor aufweisen, sondern bei einer Vielzahl an Faktoren. Resultat: Höheres Faktor-Exposure auf Portfolioebene und höheres, konsistentes Alpha.