Odoo - Sample 1 for three columns

Lyxor Asset Management

Neue Mainzer Str. 46-50

D-60311 Frankfurt am Main

www.lyxor.de

Ansprechpartner Institutionelle Anleger

Tobias Zuehlke

Investment Advisory Institutional Clients

Telefon: +49 69 7174 631

E-mail: tobias.zuehlke@lyxor.com

Ansprechpartner Wholesale Anleger

Manuel Kuhlisch

Investment Advisory Institutional & Wholesale Clients

Telefon: +49 69 7174 388

E-mail: manuel.kuhlisch@lyxor.com

Unternehmen im Überblick

Lyxor International Asset Management Deutschland entstand durch die Integration der Asset Management Aktivitäten der Commerzbank in die Lyxor Gruppe in 2019. Das verwaltete Vermögen der Lyxor Gruppe weltweit beträgt rund 160 Milliarden Euro, ca. € 17 Mrd. hiervon werden aus dem Büro der Lyxor Deutschland heraus gemanagt (Aktives Asset Management, Structured Funds und ETFs). Um unseren Investoren weiterhin erfolgreich zur Seite zu stehen, bauen wir unser umfassendes Angebot an Investmentlösungen aus und schaffen im deutschsprachigen Raum eine neue starke Marktpräsenz.


Aktives Asset Management:

Das Team verfügt über eine langjährige Erfahrung im aktiven Asset Management für institutionelle Kunden in Deutschland und Österreich. Dabei reicht das Kundenspektrum von Pensionskassen, dem öffentlichen Sektor über Family Offices bis hin zu Privatunternehmen. Unser systematischer Ansatz stützt sich auf unsere anerkannten quantitativen Investmentstrategien für die Bereiche Overlay Management, Multi-Asset, europäische Anleihen und globale Aktien. Für eine optimale Portfoliovielfalt haben Kunden zudem Zugriff auf unsere schnell wachsende alternative UCITS-Plattform.


Lyxor ETF:

Als einer der führenden Anbieter von ETFs in Europa messen wir dem Standort Deutschland eine ganz besondere Bedeutung bei. Unsere Expertise über den deutschen Markt und seinen spezifischen Investmentanforderungen ermöglicht es uns, unseren Kunden in einem immer komplexeren Investment-Universum transparente, einfache und kostengünstige Anlagelösungen anzubieten. Als Pionier auf dem europäischen Markt ermöglicht LYXOR seinen Kunden mit mehr als 220 ETFs den Zugang zu unterschiedlichsten Märkten und Investmentideen. Dank innovativer Ansätze gestalten wir auch Lösungen für nachhaltige Investments und diverse Absicherungsstrategien.

Marktposition und Zielkunden

Auf den Erkenntnissen der „Behavioral Finance Theorie“ aufbauend hat das Aktive Asset Management eine Modellarchitektur entwickelt, welche die Umsetzung des Sicherungskonzepts nicht an persönlichen Prognosen (Bauchgefühl) ausrichtet, sondern an einem systematischen Entscheidungsprozess.

Investitionsentscheidungen werden auf Basis der Erkenntnisse der Behavioral-Finance-Theorie getroffen. Anomalien im Verhalten von Marktteilnehmern werden analysiert und die Erkenntnisse in ein signalgebendes Modell implementiert. Die einzelnen Komponenten des Modells werden durch das erfahrene Portfoliomanagement Team kontinuierlich weiterentwickelt und aktualisiert. Signale aus der Entscheidungsarchitektur werden stets durch das Portfoliomanagement überprüft.

Implementierungen reflektieren die Investitionsrichtlinien der jeweiligen Portfolios und können somit diskretionäre Elemente enthalten. Investoren sind u.a. Rentenfonds, Unternehmen, gemeinnützige Einrichtungen wie Kirchen und Stiftungen sowie Family-Offices. Das Angebot wird durch unsere UCITS–Publikumsfonds ergänzt, an deren Wertentwicklung sowohl Retail- als auch Institutionelle Investoren partizipieren können.

Allgemeine Investmentphilosophie

Aktien:

Globale Dividendenstrategie mit Fokus auf Qualitätsaktien. Mit Hilfe eines selbst entwickelten Multi Faktor Modells werden aus dem Universum Aktien selektiert und in einem konzentrierten Portfolio abgebildet.

Renten:

Passive Enhanced Ansatz im Bereich Renten. Ziel ist es, eine kontrollierte Outperformance gegenüber der Benchmark zu erzielen. Dies erfolgt unter Einhaltung eines Tracking Error Budgets und auf Grundlage einer selbst entwickelten Score-Card für den Rentenmarkt.

Multi Asset:

Individuelles Multi Asset Portfolio mit Overlay Komponenten. Dieser Ansatz lässt sich zudem mit individuellen Schwellenwerten bzw. Risikobudgets kombinieren.

Absolut Return:

Rohstoffe, FX Carry Strategie

Behavioral Finance:

Auf den Erkenntnissen der „Behavioral Finance Theorie“ aufbauend hat das Aktive Asset Management eine Modellarchitektur entwickelt, welche die Umsetzung des Sicherungskonzepts nicht an persönlichen Prognosen (Bauchgefühl) ausrichtet, sondern an einem systematischen Entscheidungsprozess.

unterkategorie / ausprägung

Aktien x
Renten x
Geldmarkt
x
Rohstoffe
x
Andere
x
Physisch repliziert
x
Synthetisch repliziert
x

Kompetenz des Hauses bezüglich ETF Strategien

Ein führender ETF-Anbieter – mit Fokus auf Deutschland

Expertise: Als einer der führenden Anbieter von ETFs in Europa messen wir dem Standort Deutschland eine ganz besondere Bedeutung bei. Unsere Expertise über den deutschen Markt und seinen spezifischen Investmentanforderungen ermöglicht es uns, unseren Kunden in einem immer komplexeren Investment-Universum transparente, einfache und kostengünstige Anlagelösungen anzubieten.

Vielfalt: Als Pionier auf dem europäischen Markt ermöglicht LYXOR seinen Kunden mit mehr als 220 ETFs den Zugang zu unterschiedlichsten Märkten und Investmentideen. Dank innovativer Ansätze gestalten wir auch Lösungen für nachhaltige Investments und diverse Absicherungsstrategien.

Kundenorientierung: Gemeinsam erschaffen wir attraktive Anlagemöglichkeiten in der passiven Vermögensverwaltung - optimiert und zugeschnitten auf die Bedürfnisse deutscher Anleger.

esg philosophie

Lyxor stellt sozial verantwortliches Investieren (SRI) in den Mittelpunkt seiner Anlagestrategie, indem konkrete Lösungen entwickelt werden, die Umwelt-, Sozial- und Governance-Faktoren berücksichtigen, um den Herausforderungen der Zukunft gerecht zu werden.

organisation

kategorie
ESG-Officer / ESG-Abteilung
x
Nachhaltigkeits-/ESG-Bericht (Unternehmensbericht)
x
ESG Rating (Unternehmen)

Unterzeicher der UN PRI
x
TELOS ESG Check
GOLD


anlagestrategien

anlageklasse
Aktien x
Renten x
Wandelanleihen
Multi Asset
x
Immobilien
Andere

Kompetenz des Hauses bezüglich ESG Strategien

Lyxor ist Unterzeichner der von den Vereinten Nationen geförderten Prinzipien für verantwortliches Investieren (www.unpri.org) und hat sich damit zur Einhaltung der folgenden 6 Prinzipien verpflichtet :

  • Einbeziehung von ESG-Themen

  • Aktives Engagement als Investor

  • Offenlegung Förderung der Prinzipien für verantwortliches Investieren

  • Zusammenarbeit

  • ESG-bezogene Berichterstattung

Im Rahmen seiner SRI-Politik konzentrieren sich die Engagements von Lyxor vor allem auf folgende drei Bereiche :

  • Entwicklung innovativer Lösungen, bei denen ESG-Kriterien einbezogen werden

  • Auftreten als engagierter und verantwortungsbewusster Investor

  • Integration von ESG-Kriterien als zentraler Bestandteil unserer Investitionspolitik

 

ESG verfahren und methoden

verfahren / methode

ESG Intergration
x
Best in Class Ansatz
x
Ausschlusskriterien x
Positiv Screening

Impact Investing

Engagement / Active Ownership
x
Mindeststandards / Normenbasierte Kriterien

ESG Reporting
x