Odoo - Sample 1 for three columns

Deka Investment GmbH

Mainzer Landstraße 16

D-60325 Frankfurt

www.deka-institutionell.de

Ansprechpartner

Matthias Schillai

Bankdirektor, Abteilungsleiter Asset Servicing Kunden- u. Mandatsbetreuung

Telefon: +49 69 71 47 51 02

E-Mail: matthias.schillai@deka.de

Ansprechpartner

Norbert Ziemer

Direktor, Gruppenleiter Kundenbetreuung Master-KVG

Telefon: +49 69 71 47 17 67

E-Mail: norbert.ziemer@deka.de

Unternehmen im Überblick

Als langjähriger Fondsadministrator der Deka-Gruppe verfügen wir über eine ausgeprägte Expertise sowohl in der Auflegung und Administration von Fonds als auch in der Anbindung von externen Asset Managern und Verwahrstellen. Unseren Master-KVG-Kunden bieten wir Zugriff auf die Ressourcen und Kompetenzen einer der größten deutschen Fondsgesellschaften und der Muttergesellschaft DekaBank. Für unsere Anleger sind wir ein zuverlässiger Partner mit dauerhaft hohem Qualitätsniveau und größenbedingten Skalenvorteilen.

Marktposition und Stärken

Marktposition


  • Platz 1 beim Ranking der Master-KVGen innerhalb der Telos Kundenzufriedenheitsstudie 2017

  • Platz 5 bei verwalteten Volumina bzgl. segmentierten Spezialfonds



Stärken


Individuelle Master-KVG-Betreuung mit hohem Qualitätsstandard


Ihnen steht Ihr persönlicher Kundenbetreuer in allen Belangen zur Seite. Die definierte Vertretungsregelung gewährleistet eine kontinuierliche Beratung mit einer Qualitätssicherung nach dem 4-Augen-Prinzip.



Umfassendes regulatorisches Know-how


Unsere spezialisierten Kundenbetreuerteams haben KAGB, InvStG und das spezifische Aufsichtsrecht des Kunden im Blick und können dabei auf die umfangreichen Ressourcen des Rechtsbereichs der DekaBank zugreifen. Lösungen am Standort Luxemburg bieten wir seit Jahren in Zusammenarbeit mit unseren dortigen Tochtergesellschaften an.



Erstklassige juristische und steuerliche Kompetenz


Die DekaBank verfügt über einen großen Rechtsbereich mit über 60 Mitarbeitern. Hier ist unsere steuerliche und juristische Kompetenz zentral gebündelt. Sie als unser Master-KVG-Kunde genießen einen exklusiven Zugang zu den jeweiligen Fachexperten für Ihre juristischen und steuerlichen Fragestellungen.



Leistungsstarkes Berichtswesen mit interaktivem Reporting und Schnittstellen


Das weite Spektrum an Reportingleistungen stellt eine besondere Stärke unseres Hauses dar. Mit unserem interaktiven Reporting heben wir uns im Wettbewerb um institutionelle Anleger deutlich ab.



Ausgeprägte Flexibilität


Unsere professionelle Systemwelt ist flexibel und ermöglicht schnelles Reagieren auf Kunden- sowie Marktanforderungen.



Breites Investmentuniversum


Durch unseren effizienten Neuproduktprozess unterstützen wir die reibungslose Abwicklung neuer Geschäfte und zugleich die Erfüllung der Kundenwünsche nach innovativen Produkten.



Skalenvorteile durch Größe


Mit einem hohen administrierten Volumen kann die Deka auch die regulatorischen Anforderungen der Zukunft zeitnah und effizient umsetzen, da sie die entstehenden Kosten auf über 1.000 juristische Fonds und Eigenanlagenbestände verteilen kann.

Master-/Service-KVG Services

Front Office / Kundenbetreuung:

  • Rundumbetreuung durch Ihren Kundenbetreuer als fachlicher Ansprechpartner und Projektmanager

  • Vertragsausgestaltung – Service Level Agreements, Beratungs- und Auslagerungsverträge

  • Schnittstellenanbindung – Asset Manager, Berater sowie Verwahrstelle

  • Advisory Desk – Bereitstellung durch die Einheit Beratungs- und Auslagerungsmandate

  • Kontrolle der externen Asset Manager gemäß Anlagerichtlinien

  • Organisation und Ausrichtung der Sitzungen des Anlageausschusses



Middle Office:


  • Performancemessung – mehr als 1500 Indexzeitreihen zur Berechnung von Benchmarks

  • Prüfung der Umsätze und Bewertungskurse in den Portfolios auf Marktgerechtigkeit

  • Gesetzliche und vertragliche Anlagerichtlinien – Ex-ante- und Ex-post-Kontrolle



Back Office / Fonds- / Portfoliobuchhaltung:


  • Bewertung sämtlicher Vermögenswerte in den Portfolios

  • Ermittlung des Anteilscheinpreises für alle Portfolios

  • Abstimmung der Konten und Depots mit der Verwahrstelle

  • Ausgabe und Rücknahme von Anteilscheinen

  • Durchführung von Ausschüttungen

  • Buchung aller Skontro- und Kontoveränderungen

  • Durchführung der notwendigen Verfahren für Quellensteuerrückerstattungen

  • Erstellung der Feststellungserklärung für das Sondervermögen

  • Übernahme des fondsbezogenen gesetzlichen Meldewesens

  • Pflege von fonds- und gattungsbezogenen Stammdaten

  • Tagesaktuelle Kursversorgung



eReporting (Internet-Plattform):


  • Tages- und Monatsreporting

  • Anlageausschussreporting, Bereitstellung als Druckexemplar

  • Ratingbericht für Rentenportfolios, wöchentlich aktualisiert

  • Stimmrechtebericht, wöchentlich aktualisiert

  • Zugriff auf unsere Datenbasis (Ad-hoc-Reporting) zur Erstellung eigener, parametrisierbarer Reports

  • Masterfonds-Übersichtsbericht mit vergleichender Darstellung der einzelnen Subportfolios, monatlich aktualisiert

  • Interaktives Reporting

Zusatzservices

  • Overlay Management

  • Derivatemandate

  • Wertpapierleihe

  • IFRS-Reporting

  • Transition Management

  • Zeitwertkonten in Zusammenhang mit der Master-KVG

  • Strategische Beratung – Asset-Liability-Studien

  • Fiduciary Management

  • Alternative Investments in Masterfonds

  • Immobilien-Masterfonds

  • Collateral Management

  • Nachhaltigkeit und Corporate Governance (Stimmrechtsoverlay und Engagement)