Odoo - Sample 1 for three columns

Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG

Neuer Jungfernstieg 20

D-20345 Hamburg

www.berenberg.de

Ansprechpartner Institutionelle Anleger

Martina Erlwein

Sales Asset Management

Telefon: +49 40 350 60-8196

E-mail: martina.erlwein@berenberg.de

Ansprechpartner Wholesale

Lars Albert

Head of Sales Asset Management

Telefon: +49 69 91 30 90-6558

E-mail: lars.albert@berenberg.de

Unternehmen im Überblick

Berenberg wurde 1590 gegründet und gehört heute mit den Geschäftsbereichen Wealth Management and Asset Management, Investment Banking und Corporate Banking zu den führenden europäischen Privatbanken. Das Bankhaus mit Sitz in Hamburg wird von persönlich haftenden Gesellschaftern geführt und hat eine starke Präsenz in den Finanzzentren Frankfurt, London, New York sowie Zürich. Mit festem Bezug zu unserer Tradition tragen rund 1.600 Mitarbeiter unseren Geschäftserfolg in die Zukunft.

Zum 31.12.2018 verwaltet Berenberg Vermögen von 36.7 Mrd. Euro.

Marktposition und Zielkunden

Seit der Gründung vor über 425 Jahren wird Berenberg von persönlich haftenden Gesellschaftern geleitet – ein Prinzip, das heute Grundstein für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist. Wer persönlich haftet, lässt sich nicht von schnellen Erfolgen und Emotionen leiten – sondern agiert von Vernunft geprägt. Die hohe Verlässlichkeit unseres Handelns spiegelt sich auch in der Unternehmensführung wider: Seit 1590 hatte Berenberg lediglich 38 persönlich haftende Gesellschafter. Denn nicht Quartalszahlen bestimmen seit jeher unser Handeln, sondern langfristiges Denken. Wir spekulieren nicht mit den Einlagen unserer Kunden, sondern legen sie ungewöhnlich konservativ an.

Berenberg steht für ehrliche und offene Beratung. So bringen wir den Mut auf, ein Geschäft auch abzulehnen, wenn wir nicht von dessen Nutzen für den Kunden überzeugt sind. Für uns zählt der langfristige Erfolg an der Seite unserer Kunden.

Allgemeine Investmentphilosophie

Berenberg bietet Ihnen diskretionär und quantitativ gemanagte Fonds und Spezialmandate. Diese zwei Ansätze eint ein Selbstverständnis: Persönliche Betreuung, aktive Investments und verantwortungsvolles Handeln machen uns zum besten Partner in der jeweiligen Produktfamilie.

esg philosophie

Nachhaltigkeit bei der ältesten Bank Deutschlands:

Seit unserer Gründung im Jahre 1590 ist ein ausgeprägtes Traditions- und Werteverständnis wesentlicher Bestandteil unseres Handelns. Bereits Berenbergs Gründer haben eine der ältesten, noch heute bestehenden diakonischen Einrichtungen der Welt, die „Niederländische Armen-Casse“, unterstützt. Zudem managen wir seit 1948 Nachhaltigkeits-Mandate von Stiftungen und Kirchen.

Wir fokussieren uns auf eine hohe Erfahrung im nachhaltigem Investieren, einen aktiven Austausch mit Unternehmen und eine vorausschauende ESG-Portfolio-Integration.

organisation

kategorie
ESG-Officer / ESG-Abteilung
x
Nachhaltigkeits-/ESG-Bericht (Unternehmensbericht)

ESG Rating (Unternehmen)

Unterzeicher der UN PRI


anlagestrategien

anlageklasse
Aktien x
Renten x
Wandelanleihen
Multi Asset
x
Immobilien
Andere x

Kompetenz des Hauses bezüglich ESG Strategien

Kombination qualitativer und quantitativer ESG-Daten aus folgenden Quellen:

  • Kontinuierliche aktive Auseinandersetzung und detaillierter Austausch mit dem Unternehmensmanagement.

  • Unternehmensveröffentlichungen (z.B.: Nachhaltigkeitsreports) und unabhängig beauftragte Studien.

  • Gutachten von Branchenexperten sowie Einschätzungen der Medien und anderen öffentlich zugänglichen Quellen.


Vergleich kritischer MSCI ESG-Faktoren:

  • Gegenüberstellung von ESG-Bewertungen bzw. -Daten mit vergleichbaren Unternehmen

  • ESG-Reports zu Unternehmen

  • Übersicht und Bewertung von Kontroversen

  • Corporate Governance Heat Map.

 

ESG verfahren und methoden

verfahren / methode

ESG Intergration
x
Best in Class Ansatz
x
Ausschlusskriterien x
Positiv Screening
x
Impact Investing
x
Engagement / Active Ownership
x
Mindeststandards / Normenbasierte Kriterien
x
ESG Reporting
x